Es ist Zeit deine Technik zu verbessern, sei es für die Welle oder auf Flachwasser? Willst du kraftsparender paddeln? Dann bist du hier richtig!

Der 90-minütige Technik-Kurs ist für alle gedacht, die bereits sicher paddeln können jedoch ihre Technik verbessern möchten und weiter an den Feinheiten der 4 Grundpaddelschläge üben und weitere Techniken dazulernen möchten.

Ziel ist es die Paddeltechnik zu verfeinern und das Eigenkönnen zu steigern. Techniken die im Fortgeschrittenenkurs beigebracht werden sind unter anderem: – der Zieh-Basisschlag, der dazu dient nur einseitig geradeaus zu paddeln – verschiedene Bojen-Turns – Cross-Bow Schlag – sicher auf dem Board bewegen und Umbelastung üben – Paddelschlag (Race, Ausdauer etc.)

Wir starten mit einer Einführung an Land, bei der ihr einen Überblick über den Lehrinhalt bekommt. Danach geht es ans Eingemachte und der SUP Instructor führt den SUP-Kurs auf dem Wasser weiter. Wir korrigieren, wenn es nötig ist und widmen uns den einzelnen Teilnehmern individuell. So könnt ihr schnell euer Können verbessern und eure Paddel-Technik verfeinern. Mit den Tipps vom Paddle-Instructor lernst du Neues zu deinem Basiswissen hinzu und bist noch besser für verschiedene Situationen gewappnet.

Die Teilnehmer bekommen schnelle/agile Boards, auf denen sie sicher die Kursinhalte auf dem Wasser umsetzen können.

SUP Instructor: Unsere erfahrenen Kursleiter gehen auf die einzelnen Teilnehmer ein und legen großen Wert auf Sicherheit und Spaß an der Sache.

Voraussetzungen: Du solltest schwimmen können und gesundheitlich fit sein und einen Einsteigerkurs besucht haben oder bereits eine gute Basis-Paddeltechnik haben.

Kleidung: Achtet darauf warm genug angezogen zu sein. Bei kälteren Temperaturen heißt das Wetsuit, Neoprenschuhe oder Trockenanzug. Im Sommer mit sportlicher Kleidung wie Shorts, Tshirt, Leggins oder Badesachen.

Nächste Termine:

Im Juli und August jeden Sonntag und Montag um 18.30 Uhr

Preise pro Person

Standard 33 € / Ermäßigt 28 €

>>Bitte meldet euch für den Kus hier an.

Der Stand Up Paddle Technik-Kurs findet nicht statt bei zu starkem Wind, Dauerregen oder Gewitter statt. Im Zweifel trifft man sich 15 Minuten vor Kursbeginn und entscheidet am Tag selbst, ob verschoben wird oder nicht.